Logo Creative Society KREATIVE
GESELLSCHAFT
Naturkatastrophen. M6.1 Erdbeben → Afghanistan. Überschwemmungen. Hagel. Tornado. Klimakrise Überschwemmungen und Hagelstürme fegten vom 17. bis 23. Juni über Europa, Asien, Afrika und Amerika. Häuser, Straßen, Autos und Ackerland wurden beschädigt. Naturkatastrophen. M6.1 Erdbeben → Afghanistan. Überschwemmungen. Hagel. Tornado. Klimakrise Naturkatastrophen. M6.1 Erdbeben → Afghanistan. Überschwemmungen. Hagel. Tornado. Klimakrise Naturkatastrophen. M6.1 Erdbeben → Afghanistan. Überschwemmungen. Hagel. Tornado. Klimakrise

Naturkatastrophen. M6.1 Erdbeben → Afghanistan. Überschwemmungen. Hagel. Tornado. Klimakrise

21 JUNI 2022

AFGHANISTAN. Ein starkes und sehr zerstörerisches Erdbeben hat eine Bergregion nahe der pakistanischen Grenze erschüttert. Leider starben mehr als 1.500 Menschen und etwa 2.000 wurden verletzt. Viele Menschen sind noch immer unter der Erde begraben.

Dieses Erdbeben war das stärkste, das das Land in den letzten 20 Jahren erlebt hat. Auch in anderen Teilen des Landes sowie in Pakistan und Indien waren Erdstöße zu spüren.

Dies und mehr erfahren Sie in der neuen Ausgabe von Klimanachrichten.

Die abnormale Hitzewelle von März bis Mai 2022 in Indien brach viele Rekorde:

Der März war der wärmste März aller Zeiten.

Es folgte der heißeste April seit 50 Jahren.

Auch der Mai erwies sich als ungewohnt heiß und schwül.

Wie die Times of India berichtet, gab es im Bundesstaat Maharashtra die meisten Todesfälle durch Hitzschlag seit sechs Jahren. Dutzende von Menschen verloren in den vergangenen Monaten aufgrund der Rekordhitze ihr Leben.

MITTE JUNI 2022. NORDOST-INDIEN. Eine Saison mit Monsunregen verursachte weitreichende Überschwemmungen und Erdrutsche. Leider sind Dutzende von Menschen ums Leben gekommen und es gibt noch immer Vermisste. Die Katastrophe hat das Leben von mehr als 30 Millionen Menschen beeinträchtigt. Eineinhalb Millionen Einwohner wurden aus ihren Häusern vertrieben.

Zur gleichen Zeit.

BANGLADESH. Wegen Naturgewalten sind viele Menschen ums Leben gekommen und viele werden vermisst. Mehr als hunderttausend Menschen verloren ihr Zuhause.

Straßen wurden überflutet oder weggespült und die Menschen konnten nur mit Booten evakuiert werden, an denen es einen katastrophalen Mangel gab.

Die Überschwemmungen in dieser Region waren die schlimmsten und zerstörerischsten seit 122 Jahren.

18 JUNI 2022

CHINA, Ein mächtiger Tornado ist über die Metropolregion Foshan hinweggefegt. Wohnhäuser und Industriegebäude wurden beschädigt.

Gleichzeitig halten die katastrophalen Überschwemmungen, die durch sintflutartige Regenfälle verursacht wurden, in den südlichen Regionen des Landes an. Mehr als 200.000 Menschen wurden evakuiert und es werden noch Menschen vermisst. Tausende von Menschen sind im Wasser eingeschlossen. Dies sind die stärksten Regenfälle seit 60 Jahren.

JUNI 18-19

FRANKREICH. Ein starker Sturm ist über die Küste des Departements Calvados hinweggefegt.

Es war sehr heftig! Innerhalb weniger Minuten sank die Temperatur um fast 15 Grad Celsius, der Himmel verdunkelte sich schnell und es gab heftige Windböen, die die Strandbesucher dazu zwangen, sich in Sicherheit zu bringen. Es gab ein Todesopfer. Dutzende von Menschen wurden verletzt.

Mitte Juni 2022 brachte ein Strom heißer Luft aus Nordafrika eine lähmende Hitzewelle nach Europa. Die Tageshöchststände wurden in Spanien, Frankreich, Italien und Großbritannien erreicht.

In Spanien haben ungewöhnliche Hitzewellen, Trockenheit und starke Winde Dutzende von Waldbränden in 11 Provinzen ausgelöst.

Überschwemmungen und Hagelstürme fegten vom 17. bis 23. Juni über Europa, Asien, Afrika und Amerika.

Häuser, Straßen, Autos und Ackerland wurden beschädigt.

In einer Konsumgesellschaft können gesellschaftliche Spaltung und bürokratische Verfahren nicht effektiv Millionen von Menschenleben retten.

Es muss einen einzigen, globalen Notdienst geben, der sehr schnell reagiert, der die Spezialisten intelligent koordiniert und schnell die notwendige Ausrüstung einsetzt, um Milliarden von Leben zu retten! Auch Ihre!

All dies ist nur in der Kreativen Gesellschaft möglich.

Kreative Gesellschaft ist für alle und für jeden. Verstehen Sie das? Das ist das Paradoxon der Kreativen Gesellschaft. Es ist für uns alle, aber gleichzeitig ist es in erster Linie für Sie. Es ist das Format, das Ihr Leben lebenswert, glücklich und absolut sicher machen kann.

Und jetzt ist die wichtige Phase des Aufbaus - das Informieren. Wenn wir die Nachricht jetzt nicht verbreiten, werden wir wertvolle Zeit verlieren. Und morgen wird es niemanden geben, dem Sie es erzählen können, und niemanden, der Ihnen hilft. Es ist wichtig, diese Informationen jetzt an alle weiterzugeben, damit Sie und Ihre Familie morgen überleben können.

GLOBALE KRISE. WIR SIND MENSCHEN. WIR WOLLEN LEBEN. Internationales Online Forum | 7. Mai 2022

Email: [email protected]

Eilnachrichten
Alle anzeigen →

Mehr über die Etappen des Aufbaus einer Kreativen Gesellschaft erfahren Sie in dem Artikel "Grundlagen und Etappen des Aufbaus einer Kreativen Gesellschaft"

Lesen
Jetzt kann jeder wirklich Vieles tun!
Die Zukunft hängt von der persönlichen Wahl jedes einzelnen ab!
MITMACHEN