Logo Creative Society KREATIVE
GESELLSCHAFT
MITMACHEN
Europa im Feuer | Abnormale Hitzewelle. Starke Überschwemmungen Die ganze Welt wird von Kataklysmen heimgesucht! Europa im Feuer | Abnormale Hitzewelle. Starke Überschwemmungen Europa im Feuer | Abnormale Hitzewelle. Starke Überschwemmungen Europa im Feuer | Abnormale Hitzewelle. Starke Überschwemmungen

Europa im Feuer | Abnormale Hitzewelle. Starke Überschwemmungen

Die ganze Welt wird von Kataklysmen heimgesucht!

Während extreme Hitze und Dürre zahlreiche Brände in Ländern verursachen, in denen es sie noch nie gab, führen stürmische Regenfälle in anderen Ländern zu Überschwemmungen, in denen selbst gewöhnlicher Regen selten ist.

🔥 ERSTE HÄLFTE DES JULI

KANADA, Eine noch nie dagewesene Anzahl von Blitzeinschlägen hat im Yukon zu einer Häufung von Waldbränden geführt. Zur Bekämpfung der Brände wurden dreimal so viele Rettungskräfte wie üblich eingesetzt. Bis zum 11. Juli gab es etwa 180 aktive Brände.

Über diese und andere Ereignisse berichtet die neue Ausgabe der Klima-Nachrichten.

7. und 8. JULI

💦INDONESIEN. Mehr als 780 Haushalte sind von Überschwemmungen und Erdrutschen betroffen.

8 JULI

💦 INDIEN. Rund 40 Menschen werden nach Überschwemmungen in der Nähe des Amarnath-Höhlentempels vermisst. Fluten aus Wasser, Schlamm und Steinen trafen ein Zeltlager von Pilgern. Mehrere Menschen starben und Dutzende wurden verletzt. Mehr als 15.000 Menschen wurden evakuiert.

8. und 9. JULI

🔥 USA, UTAH. Ein Feuer in Millard County hat sich innerhalb von weniger als 24 Stunden zum größten in diesem Bundesstaat in dieser Saison entwickelt.

🔥 ALASKA. Trockenheit und extrem hohe Temperaturen haben in Alaska zahlreiche Waldbrände verursacht.

9. JULI

💦NIGERIA. Nach heftigen Regenfällen, die mehr als einen Tag lang nicht nachließen, kam es zu Überschwemmungen in der Stadt Lagos. Viele Gebiete wurden überflutet. Die Katastrophe hat mehrere Menschenleben gefordert. Es gibt vermisste Personen.

Am gleichen Tag.

🔥PORTUGAL, 144 Brände wurden an einem Tag gemeldet. Dabei wurden etwa 40 Menschen verletzt.

🔥FRANKREICH, Allein im Departement Gironde hat das Feuer bereits fast 1.500 Hektar Land zerstört. Mehr als 6.000 Menschen wurden evakuiert.

9. und 10. JULI

💦OMAN. Ein schweres Unwetter mit sintflutartigen Regenfällen zog über das Land. Bei den Sturzfluten kamen mehrere Menschen ums Leben, und die Rettungskräfte suchen weiterhin nach den Vermissten. Am 10. Juli fiel in der Jalan Bani Boo Ali Vilayat fast das Eineinhalbfache der jährlichen Niederschlagsmenge.

Zur gleichen Zeit

💦 INDIEN. Schwere Regenfälle trafen den Bundesstaat Telangana. Viele Ortschaften waren betroffen, darunter auch die Landeshauptstadt. Es gibt Todesopfer.

Gleichzeitig überschwemmten schwere Regenfälle Straßen und Wohngebiete im Bundesstaat Gujarat. Rund 2.000 Menschen wurden mit Hilfe von Flößen und Hubschraubern gerettet

💦PAKISTAN. Die Monsunregenfälle haben zu großflächigen Überschwemmungen und zum Bruch von acht Deichen geführt. In der Provinz Belutschistan wurden Dutzende von Einwohnern von den Fluten weggespült. Mehr als 70 Menschen kamen ums Leben, 670 Häuser stürzten ein, und Hunderte von Familien wurden auf den überfluteten Straßen obdachlos.

11. JULI

🔥SPANIEN. Das Feuer wütet in vier Regionen des Landes. Sie hat bereits ein Gebiet verwüstet, das so groß ist wie das gesamte Jahr 2021. Die verbrannte Fläche im Land ist dreimal so groß wie im Durchschnitt der letzten 15 Jahre.

12. JULI

💦JAPAN, PRÄFEKTUR SAITAMA. In der Gemeinde Hatoyama fielen in nur 3 Stunden 209 mm Niederschlag - ein neuer Rekord. In der Stadt Moroyama wurden 80 % der monatlichen Niederschlagsmenge in nur einer Stunde gemessen. Die Bewohner der Präfektur Kyoto wurden aufgefordert, die Stadt zu evakuieren.

Am gleichen Tag

💦 USA, VIRGINIA. In Buchanan County wurden durch Sturzfluten mehr als hundert Häuser und die Infrastruktur beschädigt. Dutzende von Menschen wurden als vermisst gemeldet.

Inzwischen gibt es eine Reihe von Erkenntnissen, die auf eine Zunahme gefährlicher meteorologischer Prozesse und Phänomene hinweisen: Es ist unmöglich, das volle Ausmaß der Auswirkungen sowohl der zunehmenden Häufigkeit von Bränden als auch der verheerenden Stürme und Sturzfluten zu beurteilen.

Leider sind die Bedingungen in der modernen Gesellschaft so, dass das Problem der Vorhersage und des Umgangs mit den Folgen von klimabedingten Gefahren äußerst schwierig war und ist. Ein Wandel ist nur möglich, wenn der Wert des menschlichen Lebens an erster Stelle steht.

GLOBALE KRISE. WIR SIND MENSCHEN. WIR WOLLEN LEBEN. Internationales Online Forum | 7. Mai 2022

Sendung “Kreative Gesellschaft”

Sendung “Kreative Gesellschaft vereint alle”

Email: [email protected]

Eilnachrichten
Alle anzeigen →

Mehr über die Etappen des Aufbaus einer Kreativen Gesellschaft erfahren Sie in dem Artikel "Grundlagen und Etappen des Aufbaus einer Kreativen Gesellschaft"

Lesen
Jetzt kann jeder wirklich Vieles tun!
Die Zukunft hängt von der persönlichen Wahl jedes einzelnen ab!
MITMACHEN