Logo Creative Society KREATIVE
GESELLSCHAFT

Jährliches Turnier Diplomatic Golf Cup 2020

Kiew, Ukraine
13. Juni 2020
Kommentare

Am 13. Juni fand im Golfclub „GolfStream“, mit Unterstützung des Golfverbandes der Ukraine, des Außenministeriums der Ukraine, des Sportministeriums der Ukraine und des Internationalen Golfverbandes, das jährliche Turnier Diplomatic Golf Cup 2020 statt. Die Veranstaltung wurde von der Zeitschrift „Fashion of Diplomacy“ und dem „Diplomatic Golf Club“ organisiert. Das Ziel des Turniers war es, Bedingungen für eine bessere und erfolgreiche Kommunikation zwischen Vertretern ausländischer diplomatischer Abteilungen zu schaffen, um das Image der Ukraine auf der internationalen Bühne zu stärken.

Auch Journalisten von ALLATRA TV waren zu diesem internationalen Sportturnier eingeladen, das zahlreiche Menschen aus verschiedenen Ländern der Welt zusammenbrachte. Sie sprachen mit den Gästen und Teilnehmern der Veranstaltung über das Thema „Kreative Gesellschaft“. Es gab viele aufrichtige Antworten über die Rolle des Sports bei der Vereinigung der Menschengesellschaft, über Freundschaft zwischen den Völkern, über echte Werte für alle Menschen, über die Notwendigkeit, überall auf dem Planeten gute Beziehungen aufzubauen und ein neues kreatives Format für die Entwicklung der Menschheit zu schaffen.

Vereinigendes Turnier

Anna Avramenko, Organisatorin des „Diplomatic Golf Cup 2020“, Chefredakteurin der internationalen diplomatischen Zeitschrift „Fashion of Diplomacy“: „Heute sind wir durch ein Turnier vereint, an dem sieben Länder teilnehmen, drei Länder auf dem Spielfeld spielen, vier Länder zu Besuch kamen, um den Rest zu unterstützen und sich in gleicher Weise zu vereinen. Und auch in einer solchen Situation ist es der erste Schritt in diese schöpferische Zukunft, zu sehen, wie sich die Menschen, die diese Länder vertreten, vereinen“.

Tamaray Pandian, Leiterin der Vertretung von Dia Pharma Ltd: „Drei Worte, die dieses Ereignis beschreiben können, sind Freundschaft, Kommunikation und eine strahlende Zukunft. In einer Kreativen Gesellschaft sind wir alle gleich, wir sind alle Menschen, egal aus welchem Land wir kommen, welchen Status wir haben, ob wir reich oder arm sind, in den Augen Gottes sind wir alle gleich“.

In einer offenen und verbindenden Atmosphäre stellten die Gäste und Teilnehmer des “Diplomatic Golf Cup 2020” Turniers fest, dass Schöpfung das Format der Entwicklung ist, zu dem die ganze Welt in naher Zukunft kommen wird.

Marina Evsyukova, Geschäftsfrau: „Eine schöpferische, glückliche Gesellschaft bedeutet wohlhabende Familien, eine Welt ohne Gewalt, ohne Kriege. Ich glaube, dass der Planet nicht mit Waffen prahlen muss, was cooler ist, sondern mit Ideen, Errungenschaften und Kreativität. Dies sollte geteilt werden, und wir sollten danach streben. Das ist eine coole Gesellschaft“.

Logo des Projekts Kreative Gesellschaft


Einigkeit ist die Grundlage für eine glückliche Zukunft

Die Diplomaten ausländischer Botschaften stellten einhellig fest, dass Vereinigung und Schöpfung jetzt für die ganze Welt sehr wichtig sind und das ist genau die Plattform, auf der die Kreative Gesellschaft aufgebaut wird.

Haschem Dazhani, Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter Palästinas in der Ukraine: „Unsere Welt ist sehr klein geworden, es ist wichtig, Brücken des Vertrauens zwischen den Nationen zu bauen. Heute sind die Menschen eher bereit, sich zu öffnen und zu sagen: „Seht, mein Haus steht für euch offen“. Diese Zeit ist für uns da um zu verstehen: Wir sind Menschen, ganz gleich, in welchem Land wir leben und, wie wir unser Leben harmonisch gestalten können“.

Haschem DazhaniHaschem Dazhani, Ausserordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter Palästinas in der Ukraine 

Alex Lenarts, Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter Belgiens in der Ukraine: „Wir brauchen mehr denn je eine Kreative Gesellschaft. Warum? Weil wir vor einer sehr schwierigen Krise in der Welt stehen, wir müssen über unseren Vektor der Entwicklung nachdenken, wir müssen, wie Sie sagten, kreativer sein, um den wahren Wert, den ich menschlichen Wert nenne, wieder zu finden. Wir brauchen bessere Beziehungen zwischen Menschen und Nationen“.

Über echte Werte

Die Gäste und Teilnehmer des „Diplomatic Golf Cup 2020“ erzählten auch, wie sie die schöpferische Entwicklung und die Zukunft der Menschheit sehen.

Igor Haratin, Geschäftsmann, Mitbegründer des Labors Delab: „Die Ereignisse, die jetzt in der Welt geschehen, haben uns Menschen ein wichtiges Verständnis vermittelt, damit wir uns an das Wichtigste erinnern: wahre Werte, Respekt voreinander, Gesundheit und Liebe“.

Natalya Fedorchuk, Leiterin der Internationalen Frauenbewegung für Familienwerte: „Ich glaube, die Welt wird sich in naher Zukunft zum Besseren verändern, denn wir haben die nächste Generation hinter uns, die Kinder stehen hinter uns. Ich wünschte, unsere Kinder würden in einem Land leben, in dem sie sich moralisch, geistlich und auch finanziell wohl fühlen würden“.

Die Künstler äußerten auch ihre Meinung darüber, wie sie sich eine schöpferische Zukunft vorstellen, wie Bedingungen für den Wohlstand der gesamten Menschheit geschaffen werden können.

Dmitry Otchkasov, Professor für Malerei an der Staatlichen Universität von Colorado, USA: „Um vollkommen und wahrhaftig zu erschaffen, muss ein Mensch zunächst den Grad des Bewusstseins erlangen, der es ihm erlaubt, diese Werte in sich selbst zu akkumulieren, um sie mit der Gesellschaft als Ganzes teilen zu können. Wir müssen Brücken zwischen Kulturen, Nationen und Menschen bauen“.

Ksenia Taylor, Schriftstellerin, Psychotherapeutin, Sprecherin des „Diplomatic Golf Cup 2020“: „Die Gesellschaft muss damit beginnen, den Wert jedes Einzelnen anzuerkennen. Wenn jeder Mensch für diese Welt wichtig ist, wird sich die Welt in die richtige Richtung bewegen“. 

Anna AvramenkoAnna Avramenko, Organisatorin des „Diplomatic Golf Cup 2020“ 

Und zum Schluss möchte ich die inspirierenden Worte und herzlichen Wünsche von Anna Avramenko, Chefredakteurin der internationalen diplomatischen Zeitschrift „Fashion of Diplomacy“ und eine der Hauptorganisatorin der Großveranstaltung „Diplomatic Golf Cup 2020“, teilen: 

„Ich möchte, dass jeder von uns in der Lage ist, das Gute, die Liebe, den Anstand, die Ehrlichkeit und die gute Haltung in der Schöpfung miteinander zu teilen. Lassen Sie uns diese Wärme und Behaglichkeit, dieses Vertrauen und diese Liebe aufeinander übertragen. Lasst uns die Schöpfung so viel wie möglich teilen, dann wird es Liebe, Freundschaft, Unterstützung, Vereinigung und alles Gute geben, die Hellste in der ganzen Welt.

Lasst uns einander lieben, Freunde sein, uns vereinen und schaffen!“

Kommentar schreiben